Wir hätten heute unsere Konfirmation gefeiert!

Bild: V. Gasse

 

Konfirmation verschoben auf 3. und 4. Oktober
Mit der ganzen Gottesdienst-Gemeinde bedauerten die 15 Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde, dass am vergangenen Sonntag keine Konfirmation gefeiert werden konnte. Gefeiert wurde im Grünen an der Aussegnungshalle. Die open air - Gottesdienste sind sehr gut besucht. Da zurzeit nicht stimmlich gesungen werden darf, bringt die Gemeinde als Gebärden-Chor ihren Glauben zum Ausdruck. Alle Gesten für alle Wörter des Kirchenliedes „Meine Hoffnung und meine Freude“ sind zwischenzeitlich eingeübt und werden von allen gemeinsam chorisch dargestellt. Auch die Konfirmanden waren engagiert mit dabei!

 

Pfingstmontag 11 Uhr Schützenwiese!
Auch dieses Jahr gibt es den traditionellen Ökumene-Gottesdienst am Schützenhaus. Er steht unter dem Thema „Das wahre Lebensbrot“ und wird vorbereitet von einem ökumenischen Team um Vikar Lukas Balles. Für die musikalische Gestaltung sorgt der Posaunenchor.
Wir bitten alle Besucher, mit Mundschutz zu kommen und den 2-Meter-Abstand durchgehend einzuhalten. Wer hat, möge einen Camping-Stuhl oder (besser noch) eine Camping-Decke zum sich drauf lagern mitbringen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, zum Picknick noch zu verweilen. Füllen Sie sich ihre Vesperdose mit Leckereien!
Das Opfer ist für die Aktion ‚Bürger für Bürger bestimmt‘. Der Gottesdienst findet bei jedem Wetter statt.

 

Wir feiern weiter im Grünen!
Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Pfingstsonntag 31. Mai um 10 Uhr an der Aussegnungshalle. Thema: Gottes Geist macht Mut und verbindet (Apostelgeschichte 2). Mit Pfarrerin Silvia und Pfarrer Martin Kreuser. Das Opfer ist für aktuelle Notstände  bestimmt.


Am Pfingstmontag sind wir eingeladen zum ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr auf der Schützenwiese. Der Posaunenchor wirkt mit. Wer hat, möge einen Camping-Stuhl oder (besser noch) eine Camping-Decke zum sich drauf lagern mitbringen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, zum Picknick noch zu verweilen. Das Opfer ist für die Aktion Bürger für Bürger bestimmt‘. Der Gottesdienst findet bei jedem Wetter statt.

 

Video-Gottesdienst im Haus im Park
Vikar Lukas Balles betätigt sich jeden Sonntag als Kameramann und produziert von unseren Gottesdiensten eine Video-Aufnahme, die sowohl auf unserer homepage www.evangelische-kirche-dettenhausen.de eingestellt wird als auch wöchentlich im Haus im Park den Bewohnern vorgeführt wird. Vielen Dank!

 

Eine-Welt-Team
Wir freuen uns, Ihnen nach dem Gottesdienst wieder fair gehandelte Waren, wie Kaffee, Tee, Honig, Reis, Nüsse u.a., anbieten zu können. Bitte beachten Sie die Corona-Verhaltensregeln.Wer lieber einen Bestellservice in Anspruch nehmen möchte, kann seine Bestellung unter Nennung des Namens und der Adresse gern unter der Telefonnummer 61726 abgeben. Seit über 30 Jahren ist der faire Handel ein wirksames Instrument, benachteiligte Produzentengruppen zu unterstützen.

 

Kirchengemeinderat
Der Kirchengemeinderat tagt am Dienstag 2. Juni um 20 Uhr im Gemeindesaal.

 

So schön ist unser Kirchendach!

Bild: T. Engesser

 

Dachsanierung verläuft nach Plan
Nachdem das Kirchdach auf beiden Seiten geöffnet worden ist, konnte eine erste Begehung zur Schadensfeststellung vorgenommen werden. Dabei hat sich das erste Gutachten in Umfang und Tragweite voll bestätigt. Aber es werden darüber hinaus wohl auch keine weiteren aufwändigen oder teuren zusätzlichen Maßnahmen am Dach nötig sein. Wir sind guter Hoffnung, dass der Finanzierungsplan ausreichend ist. Für das Gesamtprojekt mit Außen- und Innensanierung und der Ertüchtigung der Zugangstreppe fehlen uns im Moment noch 93.000.- EUR.‚ das sind noch 11,6% der Bausumme. Allen Spendern herzlichen Dank!

 

Pfarrbüro

www.evangelische-kirche-dettenhausen.de
E-Mail Adresse: Pfarramt.dettenhausen-1dontospamme@gowaway.elkw.de
Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr. 
Montags nur telefonisch erreichbar.