Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Dettenhausen

Unsere Johanneskirche

Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Dettenhausen!

Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen. Falls nicht, scheuen Sie sich nicht, zum Hörer zu greifen und rufen Sie uns an: Pfarramt T. 07157-520713.


Der sonntägliche Gemeindegottesdienst um 10 Uhr ist unsere Zentralveranstaltung. Hier finden Sie immer jemanden, den Sie ansprechen können und der Ihnen weiterhilft.
Wir freuen uns, wenn unser Angebot Sie anspricht. Zu allen unseren Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen!


Ihre Pf. Silvia und Martin Kreuser

Überaus sehens- und lesenswert …

ist die ständig aktualisierte Homepage der Kirchengemeinde.
Neben aktuellen Meldungen, allen Gottesdiensten und Veranstaltungen finden Sie reich bebilderte Fotogalerien und unter Wissenswertes über die Johanneskirche und ihre Kirchturmglocken.

 

Die anstehende Kirchensanierung ist ein großes, ehrgeiziges Vorhaben. Dafür müssen wir bei allen Gemeindegliedern und bei allen Dettenhäuser Bürgern um Unterstützung bitten. Wir brauchen auch Ihren besonderen finanziellen Beitrag.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Evangelische Kirchengemeinde
Volksbank Dettenhausen
IBAN: DE89 6006 9378 0055 3100 01

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mehr als ein Dach über dem Kopf

    Wohnen ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf zu haben. Doch eine Wohnung zu finden wird immer schwieriger: zu groß ist die Konkurrenz, zu klein der Markt. Für diejenigen, denen kaum Geld zur Verfügung steht, ist die Lage fast aussichtslos. Gerecht ist das nicht. Eine Woche lang stellen Landeskirche und Diakonie Beispiele vor, wie es auch anders geht.

    mehr

  • „Für die Schwachen eintreten“

    Die diesjährige ARD-Themenwoche von 11. bis 17. November beschäftigt sich mit „Gerechtigkeit“. Auch die württembergische Landeskirche und ihre Diakonie setzen sich dafür ein. Eine Woche lang zeigen sie Beispiele und Projekte, wie Gerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft gelebt werden kann.

    mehr

  • „Kirche muss jungen Leuten Platz lassen“

    „Glaube junger Menschen“ ist das Schwerpunktthema der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland vom 11. bis 14. November in Würzburg. Einer der EKD-Synodalen ist Robby Höschele, der hauptberuflich beim Evangelischen Jugendwerk in Württemberg als Landesreferent für experimentelle Bildung und Jugendpolitik arbeitet.

    mehr