Unser Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit den Pfarrerinnen die Kirchengemeinde. Er gibt der Gemeinde geistliche Impulse und achtet auf das Gottesdienstgeschehen; er setzt Schwerpunkte in der Gemeinde – z.Zt. ist das die Kinder- und Jugendarbeit. In seine Kompetenz fällt die Verwaltung und Verwendung der Finanzen. Er bestimmt die Nutzung und Belegung der kirchlichen Gebäude.
Wenn Sie eine Frage oder ein Anliegen haben, können Sie sich gerne persönlich an ein Gemeinderatsmitglied wenden. Die Kontaktdaten erfahren Sie im Pfarramt.

Unser Gemeinderat bei der ersten Sitzung im Januar 2014

 

 

 

Die Kirchengemeinderäte und ihre Aufgaben

Stefan Dipper

Stefan Dipper

Zuständig für die Erlassjahrkampagne,  die ökumenischen Entwicklungsbank Oikokredit, und den Eine-Welt-Ausschuss.

Volker Gasse

Volker Gasse

Mitglied im Bauausschuss, Beauftragter für Umwelt- und Energie. Betreuung der Internet-Homepage.

Dr. Friederike Glöser

Dr. Friederike Glöser

2. Vorsitzende des Kirchengemeinderats, zuständig für den Kontakt zum Kirchenchor und zur Kirchenmusik, im Ausschuss Kinder-Jugend-Gottesdienst, im Eine-Welt-Ausschuss und Kontaktperson zur Kamerunpartnerschaft



Philipp Krauss

Philipp Krauß

Vertritt die Kirchengemeinde beim Verein ‚Bürger für Bürger‘ und ist Mitglied im Bauausschuss und hält den Kontakt zum Posaunenchor.

Dr. Jan Linnenbürger

Dr. Jan Linnenbürger

Mitglied im Bauausschuss, Beauftragter für Umwelt- und Energie.

Tanja Müllerschön

Tanja Müllerschön

Vertritt die Kirchengemeinde bei der Diakonischen Bezirksstelle Tübingen. Mitglied im Ausschuss Kinder-Jugend-Gottesdienst.

Lena Pietruschka

Lena Pietruschka

Mitglied im Ausschuss Kinder-Jugend-Gottesdienst, begleitet die Jugendarbeit und die Pfadfinder.

Bärbel Sonntag

Bärbel Sonntag

 Betreut den Eine-Welt-Ausschuss, ist vertritt die Kirchengemeinde in der Bezirkssynode.

Angelika Thiel-Schmidt

Als Kirchenpflegerin verantwortlich für die Finanzen der Kirchengemeinde. Mitglied im Bauausschuss.